Plaintext-only Copy/Paste unter Windows

Arbeitet man mit vielen unterschiedlichen Programmen, ist es besonders unter Window ein ständig wiederkehrendes Ärgernis, wenn beim Kopieren und Einfügen die ursprüngliche Formatierung beibehalten wird.

Üblicherweise will man beim Schreiben einer Email in Outlook nämlich genau nicht die unterschiedlichen Ursprungsformatierungen der Excel-Zeile, des Absatzes aus Word und des markierten Wortes in einer anderen Email haben, sondern nur den Inhalt mit der aktuellen Format-Vorlage der Anwendung in der man arbeitet.

Für manche Programme gibt es zwar spezielle Tastenkombinationen, die nur den Inhalt einfügen, aber eigentlich will man eine generische Lösung haben, die überall funktioniert.

Für Benutzer von ac’tivAid gibt es glücklicherweise Abhilfe in Form der Erweiterung “PastePlain”. Diese ist standardmäßig auf die Tastenkombination “Windows + V” gelegt. Dadurch wird der Inhalt der Zwischenablage in Text umgewandelt und in die aktuelle Anwendung eingefügt. In gewissen Rahmen hat man durch Konfiguration Einfluß auf die Art der Umwandlung.

Falls man ac’tivAid nicht schon bereits einsetzt ist alternative Lösung  PureText.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *