Wie man FullHD-Video-Aufnahmen zum Anschauen konvertiert

1920×1080 FullHD runterrechnen für maximale Kompatibilität auch auf Legacy-Hardware:

  • PAL-Auflösung / Frequenz
  • MPEG2-Datenstrom mit Standard-DVD-Profile
  • festes 4:3 – Format, schwarze Streifen oben/unten
avconv -i input.MOV -target pal-dvd -s 720x432 -vf pad=720:576:0:72 output.mpg

mögliche weitere Targets finden sich übrigens im ffmpeg-Quellcode unter:

static int opt_target(OptionsContext *o, const char *opt, const char *arg)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *