msmtpq_notify – Notifies desktop user if msmtpq has actually sent or enqueued mail

I added a new mini project to github: msmtpq_notify .

The following is the content of the README file:

When using msmtpq in front of msmtp all failed connection attempts to the mailserver results in the mail being silently added to the queue.

While this is a desired behaviour in most cases it may be fatal when msmtp or the mail server is misconfigured. In this case msmtp may always fails and mail never becomes delivered.

Continue reading “msmtpq_notify – Notifies desktop user if msmtpq has actually sent or enqueued mail”

So klappt die Installation von Roundcubemail 0.4 auf CentOS 5.5

Wie auch schon bei Roundcubemail 0.3.1 setzt die Version 0.4 im Grunde die PHP-Version 5.2 voraus. Man kann sich aber mit demselben Trick behelfen wie auch schon bei dem Vorgänger (Prüfung in installer/check.php auskommentieren).

Hat man diese Hürde überwunden, kann es sein, daß der Installer über fehlende JSON-Unterstützung in PHP klagt.

Continue reading “So klappt die Installation von Roundcubemail 0.4 auf CentOS 5.5”

Thunderbird 3 am standardmäßigen Indizieren aller Mails hindern

Folgendes Symptom: Nach dem Update von Thunderbird 2 auf 3 ist die lokale Maschine plötzlich sehr beschäftigt und die Netzwerk-Anbindung gesättigt. Es stellt sich heraus, daß Thunderbird 3 der Übeltäter ist.

Continue reading “Thunderbird 3 am standardmäßigen Indizieren aller Mails hindern”

Ab und zu mal Outlook-Adressen-Cache löschen

Ab und an ändern sich mal Email-Adressen. Outlook speichert die verwendeten Email-Adressen in einem lokalen Cache, um sie bei Eingabe automatisch – ohne das globale Adressbuch zu fragen – zu vervollständigen. Leider kann es so passieren, daß alte Email-Adressen verwendet werden.

Den Cache kann man zurücksetzen, indem man Outlook schließt und im User-Verzeichnis/Windows-Profil nach einer *.NK2 – Datei sucht und diese anschließend auch löscht. Es bietet sich an, diese Aktion hin- und wieder mal durchzuführen.

Die Funktionalität kann auch ganz deaktiviert werden unter Extras - Optionen - E-Mail-Optionen - Erweiterte E-Mail-Optionen. Dort gilt es dann die die Option Beim Ausfüllen der Adressfelder ähnliche Namen vorschlagen auszuschalten (Outlook 2003).